Programm 2014

So, 28.09.14 / 16.00 Uhr / Flomborn, Gemeindehalle (TuS Sportheim) und Fr, 10.10.14 / 16.30 Uhr / Biebelnheim, Kindergarten

Meixners Musik- und Märchenstube: "Enke Denke Minki"

Im Berliner Zoo lebt ein Elefant, welcher eines Tages an seine Heimat und an seinen Freund, den Papagei in Afrika erinnert wird. Seine Freundin, eine kleine Mücke macht sich auf, den Ozean zu überqueren und den Freund zu holen.

Meixners Musik- und Märchenstube: "Enke Denke Minki"
 

Dieser dreht derweil in Afrika seine Runde und hilft verschiedenen Tieren, dem Krokodil beim Zähneputzen, dem Nilpferd beim Waschen des Rückens und den Affen Ramba und Zamba beim Teilen.
Mücki taucht auf und überredet den Papagei zur großen Reise, um den Elefant nach Hause zu holen.

Der Eintritt ist frei, aber wir sammeln Spenden, welche wir abzüglich der Unkosten an einen vorher angekündigten guten Zweck spenden.

Di, 04.11.14 / 15 Uhr / Wahlheim, Feuerwehrgerätehaus

Dornerei-Theater mit Puppen: "Was macht die Maus im Wichtelhaus?"

Tief drinnen in einem Wald liegt das kleine Hutzeldorf, wo die Wichtelfamilien zu Hause sind. Die Waldkobolde sind nicht groß, so dass ihnen eine Baumwurzel als Häuschen gerade recht ist und sie mit den Tieren des Waldes auf Augenhöhe leben.

Dornerei-Theater mit Puppen: "Was macht die Maus im Wichtelhaus?"
 

Das Puppenspiel erzählt von einem aufregenden Tag im Leben des Wichtelmädchens Lena, ihres Bruders Willi und Mutter Flötenklang. Die kleine Lena schließt Freundschaft mit einer quirligen Haselnussmaus und es gelingt ihr zunächst sogar, die Mutter zu überreden, dass sie die Maus als Haustier halten darf. Doch bald stellt sich die Frage: Was macht die Maus im Wichtelhaus?

Eintritt 3,00 €

Workshop "Clowntheater" 08. bis 09. November 2014

Grundlagen der clownesken Komik

Die Figur des Clowns ist die Personifizierung des Humors und des Spaßes. Das, was da so lustig und spielerisch herüberkommt, beruht auf den Prinzipien der Komik.
In der Begegnung mit dem Clown, in Improvisationen, Übungen und Spielen beschäftigen wir uns mit diesem Thema.
Die grundlegenden Prinzipien der Komik werden herausgearbeitet und lassen sich auf das komische Theater übertragen.
Dieser Workshop richtet sich an alle, die Spaß an der Komik haben.

Workshop "Körperarbeit" 15. bis 16. November 2014

Das Seminar beschäftigt sich mit den darstellenden Fähigkeiten, die allein der Körper ausüben kann. Zwischen zwei Individuen entsteht im Spiel auf der Bühne eine körperliche Kommunikation mit dem Spielpartner auf Bewegungsbasis.

Termin 15.-16.11.2014
Uhrzeit jeweils 10:00-15:00 Uhr
Ort Bürgerhaus Erbes-Büdesheim, Nacker Straße
Teilnehmerzahl bis 10
Mindesalter 16 Jahre
Unkostenbeitrag 15,00 € pro Teilnehmer
Referent Richard Weber, Tänzer (Ballett, modern)/Dozent Schauspielschule Mainz

Nächste Termine

Derzeit gibt es keine Termine in dieser Kategorie! 

Kontakt / Karten

Kartenhotline

VG Bürgerbüro

Weinrufstraße 38
55232 Alzey
Email senden
Tel.: (0 67 31) 409 310

Tourist Information Alzeyer Land

Antoniterstraße 41
55232 Alzey
Email senden
Tel.: (0 67 31) 49 93 64

 
 
 
 
 
 
Verbandsgemeinde Alzey-Land
 
Rheinhessen.de
Urlaubsregion Alzeyer-Land
Rheinhessische Schweiz
 
 
© 2018 Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land - Alle Rechte vorbehalten
by ScreenPublishing.de